Newsletter Anmeldung

×

Newsletter

Wir informieren Sie über Neuerscheinungen, Veranstaltungen und Tipps für die pädagogische Arbeit.

Die Arbeit mit Stufenblättern

Stufenblätter sind eine Hilfsstruktur für Pädagogen, Kinder und Eltern, die auf vereinfachte Art und Weise die allgemeine Entwicklung von Kindern und deren Lernschritte chronologisch geordnet auflisten. Stufenblätter beziehen sich dabei nicht direkt auf das Alter eines Kindes und dienen insbesondere dazu, die Anschlussfähigkeit im Lernen sicherzustellen. Stufenblätter können die Lernentwicklung von Menschen abbilden – von der Geburt bis zum Lebensende.

Das Technikgespräch ist ein wohlüberlegtes Gespräch, das Sie mit jedem Ihrer Kinder über die konkreten technischen Geräte, die sie nutzen, führen müssen. Sie können stufenweise stattfinden und jederzeit wieder aufgenommen werden, um Korrekturen vorzunehmen, eine Situation zu klären oder die Nutzung neu angeschaffter Geräte festzulegen. Die Geräte und die Art und Weise, wie sie genutzt werden, ändern sich ständig, wie auch die Entwicklung unserer Kinder. Bleiben Sie dran und bleiben Sie offen für Anpassungen Ihrer Regeln, den „iRules“, während der Technikgespräche!

In unserem neuen Buch Aktionstabletts im Kindergarten finden Sie viele, spannende Tablettideen. Heute möchten wir Ihnen zwei weitere der insgesamt 41 Ideen vorstellen.

Häufig sind Tagesdokumentationen nichts weiter als ein beschriebener DIN-A4-Zettel, der im Elternbereich, im Eingangsbereich oder in der Garderobe hängt. Diese Zettel werden leicht übersehen und enthalten oft nur eine kurze Beschreibung des Ereignisses mit dem Vermerk, dass alle viel Spaß hatten. Konkrete Informationen über die Lernerfolge der Kinder enthalten sie nicht. Daher ist es sinnvoll, eine Struktur für den Tagesrückblick oder den Tagesbericht vorzugeben.

Jetzt für den Bananenblau Newsletter anmelden

Wir informieren Sie über Neuerscheinungen, Veranstaltungen und Tipps für die pädagogische Arbeit.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.