Newsletter Anmeldung

×

Newsletter

Wir informieren Sie über Neuerscheinungen, Veranstaltungen und Tipps für die pädagogische Arbeit.

Besonders das letzte Krippenjahr, die Zeit um den dritten Geburtstag, ist von intensivem Lernen gekennzeichnet. Wenige Monate Altersunterschied können große Unterschiede in der Entwicklung bedeuten. Aktionstabletts bieten in dieser Übergangszeit eine gute Möglichkeit, auf die unterschiedlichen Entwicklungsstufen einzugehen und individuelle Herausforderungen zu schaffen.

Der Gefräßige Tennisball ist ein Beispiel aus unserem Buch Aktionstabletts für Zwei- bis Vierjährige. 33 spannende Lernangebote für den Übergang von Krippe zu Kindergarten. Schauen Sie hier in die Leseprobe.

 

Gefräßiger Tennisball – Geschicklichkeit und Geduld üben Gefräßiger Tennisball – Geschicklichkeit und Geduld üben

Material

Bemalter Tennisball mit Schlitz, Materialschale, Linsen, Löffel

So geht’s

Einen Tennisball mit einem Gesicht bemalen, in den Mund einen großen Schlitz schneiden. Eine Schüssel mit Linsen und einen Löffel bereitstellen.

Das lernen die Kinder

Die Kinder „füttern“ den Tennisball und schulen dabei ihre Feinmotorik und die Auge Hand-Koordination. Es ist gar nicht so leicht, mit der einen Hand Druck auszuüben, damit sich der Ball-Mund öffnet und mit der anderen Hand vorsichtig die Linsen zu transportieren!

Anderes Level planen

Anderes „Futter“ für den Tennisball sorgt für unterschiedliche motorische Herausforderungen. Statt Linsen und Löffel können Sie beispielsweise Kidneybohnen und eine Zuckerzange anbieten.

Jetzt für den Bananenblau Newsletter anmelden

Wir informieren Sie über Neuerscheinungen, Veranstaltungen und Tipps für die pädagogische Arbeit.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.